Sie sind hier: ERNÄHRUNG Allergene & E-Nummern  
 ERNÄHRUNG
BIO
Ernährung heute
Nährwerttabelle
Vitamine
Fit & schlank
Allergene & E-Nummern
sich glücklich essen?

SPAR WINKLER - MARKT 109 - 5440 GOLLING
 
Auszug aus dem Bundesgesetzblatt
Information über allergene Stoffe
2. (1) Lebensmittelunternehmer sind verpflichtet, Informationen über unverpackte Lebensmittel, die Stoffe oder Erzeugnisse enthalten, die Allergien oder Unverträglichkeiten auslösen können, die bei der Herstellung oder Zubereitung eines Lebensmittels verwendet werden, an Endverbraucher weiterzugeben.

Hinweis: laut Gesetz reicht eine mündliche Aussage gegenüber dem Kunden an der Bedientheke.



Codeliste für Allergene

Namen Buchstabencode
Beschreibung grob, Ausnahmen bestehen*

Gluten A
Glutenhaltiges Getreide sowie daraus hergestellte Erzeugnisse , namentlich Weizen, Roggen, Gerste, Hafer, Dinkel, Kamut

Krebstiere B
Krebstiere und daraus gewonnene Erzeugnisse

Ei C
Eier und daraus gewonnene Erzeugnisse

Fisch D
Fische und daraus gewonnene Erzeugnisse

Erdnuss E
Erdnüsse und daraus gewonnene Erzeugnisse

Soja F
Sojabohnen und daraus gewonnene Erzeugnisse

Milch G
Milch und daraus gewonnene Erzeugnisse (einschließlich Laktose)

Nüsse H
Schalenfrüchte und Nüsse sowie daraus gewonnene Erzeugnisse

Sellerie L
Sellerie und daraus gewonnene Erzeugnisse

Senf M
Senf und daraus gewonnene Erzeugnisse

Sesam N
Sesamsamen und daraus gewonnene Erzeugnisse

Sulfite O
Schwefeldioxid und Sulphite in definierte Konzentrationen

Lupinen P
Lupinen und daraus gewonnene Erzeugnisse

Weichtiere R
Weichtiere z.B. Muscheln, Schnecken und daraus gewonnene Erzeugnisse




Was sind E-Nummern?

E-Nummern sind Bezeichnungen für erlaubte Zusatzstoffe in Lebensmitteln. Sie werden aus technologischen oder sensorischen Gründen zugesetzt. Für Zusatzstoffe gilt das so genannte Positivprinzip. Was nicht ausdrücklich erlaubt ist, ist verboten. Zusatzstoffe müssen gesundheitlich undenklich sein, allergische oder allergieähnliche Unverträglichkeitsreaktionen können allerdings nie zur Gänze ausgeschlossen werden. Nicht alle Zusatzstoffe sind künstlich hergestellt. Viele werden aus der Natur gewonnen, wie zum Beispiel Pektin. Oder sie werden den in der Natur vorkommenden Stoffen nachgebildet, wie zum Beispiel Ascorbinsäure (Vitamin C) Zusatzstoffe müssen auf der Verpackung im Rahmen der Zutatenliste aufgeführt werden, sowohl die Gattungsbezeichnung, z.B. Emulgator), wie auch die Einzelbezeichnung (Lecithin) oder die entsprechende E-Nummer (E 322). Das E steht für Europa oder auch für essbar (edible). Das E zusammen mit der Nummer machten einen Stoff im gesamten europäischen Markt unverwechselbar. Die wichtigsten Stoff-Gruppen: Konservierungsstoffe (E200 bis E297) machen Produkte länger haltbar, Geschmacksverstärker (E620 bis E635) intensivieren die Geschmackseindrücke. Für knallbunte Süßigkeiten sorgen die Farbstoffe (E100 bis E180).




Was bewirken Zusatzstoffe?

Hier nur einige Beispiele: Antioxidantien verlängern die Haltbarkeit. Backtriebmittel machen den Teig locker. Emulgatoren bringen nicht miteinander vermischbare Flüssigkeiten in eine gleichmäßige Mischung. Farbstoffe stellen das ursprüngliche Erscheinungsbild eines Lebensmittels wieder her, wenn die Farbe durch Verarbeitung optisch beeinträchtigt wurde. Modifizierte Stärken werden zum Andicken von Suppen und Soßen eingesetzt. Pökelsalze verlängern die Haltbarkeit von Fleisch- und Wurstwaren. Stabilisatoren verhindern das Entmischen von Emulsionen und das Absetzen von Schwebstoffen. Sie stabilisieren, bewahren und intensivieren Säure und Farbe. Süßungsmittel schmecken süß, besitzen aber im Gegensatz zum Zucker kaum Nährwert. Sie werden kalorienreduzierten Lebensmitteln und Diabetikerprodukten beigesetzt. Überzugsmittel verleihen der Oberfläche ein glänzendes Aussehen oder einen Schutzüberzug. Verdickungsmittel sorgen für eine sämige Konsistenz, z.B. in Suppen, Soßen, Desserts, Füllungen oder Cremes.
TOP




 



 
Achtung!
Alle Informationen und Empfehlungen auf dieser Seite wurden von Fachleuten sorgfältig zusammengestellt. Sie sind unverbindlich und dienen allein zu Ihrer allgemeinen Information. Für den Fall, dass die Ratschläge sowie die übrigen Angaben umgesetzt werden, wird jegliche Haftung, insbesondere auch für Folgeschäden vollumfänglich ausgeschlossen.