Sie sind hier: COCKTAILS U-V-W  
 COCKTAILS
alkoholfrei
A-B
C-D
E-F
G-H
I-J
K-L
M-N
O-P
Q-R
S-T
U-V-W
X-Y-Z

SPAR WINKLER - MARKT 109 - 5440 GOLLING

V

Veneto Sprizz
süß-herb, erfrischend, prickelnd, ~11%vol

3cl Aperol
9cl Weißwein
1dash Sodawasser
1Scheibe(n) Zitrone

Zubereitung: Veneto Sprizz
Der orignial italienische "Aperol Sprizz"besteht aus Prosecco, Sodawasser, Eis und einem Schuss Aperol. Gerade in Veneto, aber auch in Österreich ist die Veneto-Sprizz-Variante mit Weißwein sehr beliebt. Vermutlich, weil bei uns Weißwein wesentlich beliebter und gebräuchlicher als Prosecco ist.
Weißwein in ein Weißweinglas auf Eis geben, Aperol dazugeben, und anschließend einen Spritzer kaltes Sodawasser hinzufügen. Die Zitronenscheibe kommt als Garnitur und zusätzlicher Geschmackgeber mit in das Weißweinglas.


Volltreffer
süß erfrischend, prickelnd, fruchtig, ~10%vol

3cl Cognac
3cl Apfelsaft
6cl Ginger Ale

Zubereitung: Volltreffer
Cognac und Apfelsaft in ein mit Eiswürfeln gefülltes Longdrinkglas geben. Mit einem Barlöffel verrühren, und zum Schluss kaltes Ginger Ale hinzufügen. Kurz umrühren, und mit Minzezweig und Apfelspalte garnieren. Den Minzezweig kann man auch in das Glas geben, der Cocktail wird dadurch eine erfrischende Minzenote erhalten.


Vanilla Daisy
süß-sauer, erfrischend, fruchtig, ~19%vol

4cl Whiskey (Bourbon)
2cl Vanillesirup
2cl Zitronensaft (frisch)
0.5cl Grenadine

Zubereitung: Vanilla Daisy
Daisyes sind alkoholärmere Drinks, die mehr sanft und süß schmecken.
Ewas zerstoßenes Eis in den Cocktailshaker geben. Ein Old Fashioned-Glas ebenfalls mit zerstoßenem Eis befüllen. Bourbon, Zitronensaft und Vanillesirup mit dem Eis shaken, bis die Außenseite des Shakers beschlägt. In das vorbereitete Glas abseihen. Die Grenadine in den Drink träufeln und anschließend mit Maraschinokirschen dekorieren.




W

White Russian
süß cremig, ~20%vol

2cl Kaffeelikör (Kahlua)
2cl Wodka
2cl Sahne

Zubereitung: White Russian

Wodka mit Kahlua verrühren und in eine Cocktailschale auf Eiswürfel abseihen. Sahne über einen Löffelrücken vorsichtig auf den Drink gleiten lassen. Ich mache den White Russian mit der doppelten Menge im Whiskeyglas. Vorsicht: White Russian ist ein kalorienreiches Getränk, dass als eigenständige Mahlzeit angesehen werden darf;-) Wer will kann die Sahne auch durch Milch ersetzen. Geschmacklich allerdings ein Rückschritt, dafür ist der White Russian bekömmlicher, und Milch hat man leichter daheim.