Sie sind hier: COCKTAILS C-D  
 COCKTAILS
alkoholfrei
A-B
C-D
E-F
G-H
I-J
K-L
M-N
O-P
Q-R
S-T
U-V-W
X-Y-Z

SPAR WINKLER - MARKT 109 - 5440 GOLLING

C

Caipirinha
süß-sauer,erfrischend, aromatisch, ~18%vol

5cl Cachaca
0-2cl Lime Juice (Rose`s)
2BL Rohrzucker (braun)
1--Limette(n)

Zubereitung: Caipirinha
Caipirinha [kaipirinja] bedeutet eigentlich "bäuerliches Getränk" (caipira = Bauer, Hinterwäldler) und stammt aus Brasilien. Die Limette achteln (die "Ecken" wegschneiden, die enthalten Bitterstoffe), ins Glas geben, Rohrzucker hinzufügen und mit einem Stößel die Limettenstücke zerdrücken (nicht zu fest, wegen der Bitterstoffe). Manche Bars geben jetzt noch bis zu 2 cl Lime Juice dazu, diese Zutat ist aber grundsätzlich beim Caipirinha-Rezept nicht vorgesehen. Das Glas mit gestoßenem Eis auffüllen, kurz zusammenpressen und danach den Cachaca dazugeben. Den Caipirinha mit einem Stirrer servieren, dazu einen schwarzen Trinkhalm. Vor dem Trinken umrühren.


Cuba Libre
süß,erfrischend, ~8%vol

4cl Rum (weiß) Havana Club
k.A. cl Cola
0.5--Limette(n)

Zubereitung: Cuba Libre
Der Cuba Libre ("freies Kuba") entstand gerüchteweise um 1900 am Ende des spanisch-amerikanischen Krieges als amerikanische Soldaten mit diesem Getränk auf die Befreiung Kubas anstießen.

Eine halbe Limette vierteln und in einem Longdrinkglas mit einem Stößel ausquetschen. Anschließend den Rum, der unbedingt kubanisch sein muß (z. B. Havana Club 3 Jahre)in das Longdrinkglas geben. Eiswürfel hinzugeben und langsam mit Cola auffüllen. Den Cuba Libre mit Strohhalm servieren.




D

Daiquiri
sehr sauer, erfrischend, ~25%vol

5cl Rum (weiß)
1-2cl Zuckersirup (Läuterzucker)
2cl Limettensaft

Zubereitung: Daiquiri
Kubanischen Rum, Limettensaft und Zuckersirup mit einer Barschaufel gestoßenem Eis kräftig shaken. Das genaue Mischungsverältnis ist mehr oder weniger Geschmackssache. In eine eisgekühlte Cocktailschale abseihen und servieren.


Deep Blue Sea
süß-herb, erfrischend, fruchtig, ~12%vol

4cl Wodka
2cl Blue Curacao
4cl Ananassaft
2cl Zitronensaft (frisch)
4cl Bitter Lemon
1cl Mandelsirup

Zubereitung: Deep Blue Sea
Alle Zutaten - nur ohne Bitter Lemon - mit Eis shaken, und danach in ein Fancyglas abseihen. Mit kaltem Bitter Lemon auffüllen.